NUBIGON

Impressum

Point of Measure GmbH
DI Murat Arikan, Geschäftsführer
Feldgasse 22 2230 Gänserndorf
(+43) 676 462 7040
murat.arikan@nubigon.com

Vollständiger Firmenname: Point of Measure GmbH
Ort der Gewerbeberechtigung: Feldgasse 22 2230 Gänserndorf
UID-Nummer: ATU71994568
Rechtsform: GmbH
Firmenbuchnummer: FN 466241 z
Firmenbuchgericht: Landesgericht Korneuburg
Geschäftsführung/Juristische Person: DI Murat Arikan
Unternehmensgegenstand: Erbringung von Programmierungstätigkeiten und Beratungsleistungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie
Kammer/Berufsverband-Zugehörigkeit(en): Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT (UBIT) der WKNÖ
Aufsichtsbehörde: Bezirkshauptmannschaft Gänserndorf
Anwendbare gewerbe- oder berufsrechtliche Vorschriften: Gewerbeordnung 1994, abrufbar unter http://www.ris.bka.gv.at

Datenschutzerklärung

Diese Erklärung beschreibt, wie wir, die Point of Measure GmbH mit Sitz in Feldgasse 22 2230 Gänserndorf, Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Die Erklärung richtet sich an unsere bestehenden und ehemaligen Dienstleister, Lieferanten, Kunden, Interessenten und potentielle zukünftige Dienstleister, Lieferanten, Kunden, sowie ihre jeweiligen Gesellschafter, Organe und sonstigen Mitarbeiter.


Kategorien der Verarbeiteten Daten

Wir verarbeiten folgende personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben:
- Name, Firma, oder sonstige Geschäftsbezeichnung,
- Kontaktdaten (Telefonnummer, Telefaxnummer, E-Mail-Adresse, etc.)
- Geschäftsanschrift und sonstige Adressen,
- Firmenbuchdaten,
- Bankverbindungen, Kreditkartendaten,
- UID-Nummer,
- Namen der Kontaktpersonen,
- Beruf/Berufsbezeichnung,
- Berufliche Kontaktdaten der Kontaktpersonen,
- Vertragstexte und Geschäftskorrespondenzen,
- Bestelldaten,
- Kundenservice Anfragen

Zwecke der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:
- zur Begründung, Verwaltung und Abwicklung der Geschäftsbeziehung,
- zur Stärkung der bestehenden Kundenbeziehung bzw. zum Aufbau neuer Kundenbeziehungen oder dem Herantreten an Interessenten, einschließlich der Information über unser Dienstleistungsangebot (Marketing),
- zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen,
- im Falle einer bereits erfolgten Beauftragung, zur internen Organisation,
- zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen

Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten bei Ihnen selbst erheben, ist die Bereitstellung Ihrer Daten grundsätzlich freiwillig. Allerdings können wir unseren Auftrag nicht oder nicht vollständig erfüllen, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht bereitstellen.


Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Wenn Sie ein Interessent bzw. potentiell zukünftiger Kunde sind, werden wir Ihre Kontaktdaten zum Zweck der Direktwerbung über den Weg der Zusendung elektronischer Post oder der telefonischen Kontaktaufnahme nur mit Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a der Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“) verarbeiten.

Wenn Sie unser Dienstleister, Lieferant bzw. Kunde sind, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, weil dies erforderlich ist, um den mit Ihnen geschlossenen Vertrag zu erfüllen (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Des weiteren verarbeiten wir personenbezogene Daten im notwendigen Ausmaß, um unseren gesetzlichen Verpflichtungen gemäß der BAO und dem UGB nachzukommen (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO).

Im Übrigen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses, die unter Punkt 2 genannten Zwecke zu erreichen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).


Speicherdauer

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich bis zur Beendigung der Geschäftsbeziehung im Rahmen derer wir Ihre Daten erhoben haben oder bis zum Ablauf der anwendbaren gesetzlichen Verjährungs- und Aufbewahrungsfristen; darüber hinaus bis zur Beendigung von allfälligen Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden.

Soweit Sie ein Kunde, ehemaliger Kunde, Interessent bzw. potentiell zukünftiger Kunde oder eine Kontaktperson bei einer der Vorgenannten sind, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke des Marketings bis zu Ihrem Widerspruch oder dem Widerruf Ihrer Einwilligung, soweit die Marketingmaßnahme auf Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgt.

Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten. Für einen Widerruf wenden Sie sich bitte an die Kontaktpersonen, die im Abschnitt 9 aufgeführt sind. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten.


Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Für diese Datenverarbeitung ziehen wir Auftragsverarbeiter heran. Wir geben Ihre Daten an folgende Empfänger bzw. Empfänger Kategorien weiter:
- Banken zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen,
- Wirtschaftstreuhänder für die Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung,
- mitwirkende Vertrags- und Geschäftspartner zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen,
- Verwaltungsbehörden, Gerichte und Körperschaften des öffentlichen Rechtes gemäß gesetzlichen Verpflichtungen,
- Rechtsvertreter im Geschäftsfall,
- von uns eingesetzte IT-Dienstleister,
- Versicherungen aus Anlass des Abschlusses eines Versicherungsvertrages über die Leistung oder des Eintritts des Versicherungsfalles (z.B. Haftpflichtversicherung)

Manche der oben genannten Empfänger können sich außerhalb Österreichs befinden oder Ihre personenbezogenen Daten außerhalb Österreichs verarbeiten. Das Datenschutzniveau in anderen Ländern entspricht unter Umständen nicht jenem Österreichs. Wir setzen daher Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass alle Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau bieten. Dazu schließen wir beispielsweise Standardvertragsklauseln (2010/87/EC und/oder 2004/915/EC) ab. Diese sind auf Anfrage verfügbar.


Datensicherheit

Jeglicher Datenverkehr entspricht handelsüblichen Sicherheitsstandards. Bitte beachten Sie, dass die elektronische Kommunikation unter Verwendung handelsüblicher Mailprogramme (etwa MS Exchange) keinen absoluten Schutz vor Drittzugriffen bietet und dass bei dieser Form der Kommunikationsübermittlung auch nicht europäische Server eingeschalten sein können.


Ihre Rechte

Sie sind unter anderem berechtigt (i) zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie verarbeiten und Kopien dieser Daten zu erhalten, (ii) die Berichtigung, Ergänzung, oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit diese falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, (iii) von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, (iv) unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für die Verarbeitung zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen, wobei ein Widerruf die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt, (v) Datenübertragbarkeit zu verlangen, soweit Sie unser Kunde, Dienstleister, oder Lieferant sind (vi) die Identität von Dritten, an welche Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen und (vii) bei der Datenschutzbehörde Beschwerde zu erheben.


Website

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalyse Dienstes Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über diese Website-Aktivitäten für uns als Websitebetreiber bzw. den von uns beauftragten Betreibern der Website zu erstellen und um uns weitere mit der Nutzung von Websites verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übermitteln, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Weitere Informationen zur Datenverwendung durch Google entnehmen Sie bitte hier: https://policies.google.com/privacy


Unsere Kontaktdaten

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Point of Measure GmbH, Feldgasse 22 2230 Gänserndorf
DI. Murat Arikan, Geschäftsführer, murat.arikan@nubigon.com


Kontaktaufnahme

Wir würden gerne von Ihnen hören.

UNSERE ADRESSE

Point of Measure GmbH
Feldgasse 22 2230 Gaenserndorf

TELEFONISCH ERREICHBAR UNTER

(+43) 676 462 7040

SCHICKEN SIE UNS EINE NACHRICHT

murat.arikan@nubigon.com

UNSERE BÜROZEITEN

Montag-Freitag 09:00-18:00